Die Wölfe

Die Installation mit 25 Wölfen entfernt sich etwas vom streng Konzeptuellen. Nicht Text transportiert eine Idee, sondern die einzelnen Teile der Installation formen das Konzept, das sich so in gewisser Weise verselbständigt. In verschiedenen Situationen gehen die Wölfe ihrer Leidenschaft nach. Einem animalischen Trieb folgend heult jeder einzelne seinen Mond an, wobei aber seine Individualität gewahrt bleibt. Ein Thema in Variationen, das als Konzept offen und fortsetzbar bleibt.

art&design news: wüstehube
home
ausstellungen
die wölfe
die zeichnungen
konzeptuelles
Bild- und Tonrechte: om-assets

© opeker-multimedia gbr

webmaster@om-arthouse.de

Optimiert für Netscape und Internetexplorer ab Version 4